Heimspiel mit Luisa Schulze

Heimspiel mit Luisa Schulze

Heute starten wir mit unserer Winterstaffel von „Heimspiel – dem Lotto Baden-Württemberg Sporttalk! In den kommenden Wochen trifft Daniel Räuchle wieder bekannte Sportpersönlichkeiten und unterhält sich mit ihnen über deren Leidenschaft zu ihrem Sport, ihren größten Erfolgen, aber auch über persönliche Dinge – den Anfang macht Handballnationalspielerin Luisa Schulze von der SG BBM Bietigheim. Bei der Europameisterschaft in Dänemark hat „Schmu“ gegen Polen ihr 100. Länderspiel absolviert. Mit der SG BBM Bietigheim spielt sie in der Champions League und kämpft als Kreisläuferin mit ihrem Team um den Gewinn der deutschen Nationalmannschaft. Erst mit 9 hat Luisa mit dem Handballsport begonnen – mit 19 spielte sie Bundesliga, mit 20 wurde sie Nationalspielerin. Schulze ernährt sich komplett vegan und liebt Tattoos!