Heimat in der Dose

Wenn die Blätter langsam fallen und die Temperaturen milder werden, erstrahlen die Äpfel am Bodensee bereits in ihrer bunten Pracht. Für Veranstalter und Landwirte normalerweise ein Grund zur Freude, denn die Apfelwochen ziehen zahlreiche Touristen in die Region. Doch dieses Jahr steht der Herbst für eine große Unsicherheit – vor allem für die Gastronomie. Ein Koch aus Lindau hat nun den Apfel und damit sein Glück selbst in die Hand genommen.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick