Heftiger Crash unter Alkoholeinfluss

Heftiger Crash unter Alkoholeinfluss

Am Sonntagabend gegen 22.55 Uhr ist es in Esslingen zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden und zwei verletzten Personen gekommen. Eine 31-jährige Fahrzeugführerin kam mit ihrem BMW I3 im Bereich einer langgezogenen Linkskurve von der Fahrbahn ab und geriet nach rechts auf den Gehweg. Hier streifte der BMW mit der rechten Fahrzeugseite an einer Hauswand entlang und überfuhr ein dort befindliches Verkehrszeichen. Durch die Kollision erlitten die 31-Jährige sowie deren 36-jähriger Mitfahrer leichte Verletzungen. Der Mann wurde zur weiteren medizinischen Versorgung vom Rettungsdienst in ein Krankenhaus verbracht. Bei der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten Alkoholgeruch in der Atemluft der BMW-Fahrerin fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest bei der Frau ergab einen Wert von knapp unter zwei Promille. Der 31-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen und ihr Führerschein beschlagnahmt. Das Fahrzeug wurde abgeschleppt. Bei dem Unfall entstand an dem BMW, dem Gebäude und dem Verkehrszeichen ein Gesamtsachschaden in Höhe von schätzungsweise 36.000 Euro.