Hantavirus auf dem Vormarsch

Hantavirus auf dem Vormarsch

In Ostwürttemberg soll sich in diesem Jahr das sogenannte „Hantavirus“ weiter ausbreiten. Nach aktuellen Berechnungen des Landgesundheitsamts Baden-Württemberg könnten sich im Ostalbkreis rund 170 sowie im Landkreis Heidenheim jeweils über 100 Menschen damit anstecken.