Hans Lutz Altdorf, Olympiasieger und Weltmeister im Bahnradsport – Stadtgespräch Böblingen

Hans Lutz Altdorf, Olympiasieger und Weltmeister im Bahnradsport – Stadtgespräch Böblingen

Seine radsportlichen Erfolge hat er in den 1970iger Jahren gefeiert. 1976 wurde er mit dem Bahnvierer Olympiasieger in Montreal. Darüber hinaus 4mal Weltmeister und 8mal Deutscher Meister. In unserer Stadtgespräch-Ausgabe „Was macht denn eigentlich…?“ nimmt uns Hans Lutz mit auf seine wichtigsten Stationen in seiner sportlichen Laufbahn und beschreibt, wie er bis heute dem Radsport treu geblieben ist, als Funktionär, Trainer und Geschäftsmann.