Halloween: Biberacher verwandelt sein Haus in ein Spuk-Schloss

Halloween: Biberacher verwandelt sein Haus in ein Spuk-Schloss

Jedes Jahr am 31. Oktober bietet sich uns dasselbe Bild: Kürbisse stehen vor vielen Haustüren und Kinder ziehen verkleidet von Haus zu Haus, um nach Süßigkeiten zu fragen. Ein Biberacher ist absoluter Halloween-Fan – und verwandelt deshalb seit einigen Jahren sein ganzes Haus in ein Spuk-Schloss. Das Bachlanger Spuk-Schlössle in der Biberacher Friedrich-Ebert-Straße hat am Freitag, 25.10., und Samstag, 26.10., von 19 bis 22 Uhr für Besucher geöffnet. An Halloween selbst spukt es hier auch: Um 19 Uhr geht es los.