Tuttlinger Honberg-Apotheke setzt auf Masken aus der Region

Tuttlinger Honberg-Apotheke setzt auf Masken aus der Region

Wenn Sie sich in jüngster Zeit bei der Arbeit, im Supermarkt oder in der Innenstadt umgesehen haben, dann wird Ihnen aufgefallen sein: Immer mehr Menschen nutzen FFP2-Masken. Seit heute sind diese Pflicht in Bayern – und vielleicht ja sogar auch, nach der Ministerpräsidenten-Konferenz am morgigen Dienstag, in ganz Deutschland. Der Vorteil dieser Masken: Gegenüber den herkömmlichen Stoffmasken bieten die auch einen relativ hoher Selbstschutz. Auch in Tuttlingen setzt man in der hiesigen Honberg-Apotheke auf FFP2-Masken. Doch das besondere: Sie werden nicht exportiert, sondern sogar im eigenen Landkreis hergestellt.