Hackerangriffe – Oberschwabenklinik wappnet sich gegen Cyberkriminelle

Hackerangriffe – Oberschwabenklinik wappnet sich gegen Cyberkriminelle

Die Zahl ist alarmierend: Zwei von drei deutschen Kliniken wurden laut einer Studie bereits durch Hackerangriffe lahm gelegt. Trotzdem ist zum Beispiel auch die Oberschwabenklinik mit Krankenhäusern in Ravensburg, Wangen und Bad Waldsee gerade dabei, ihre Krankenakten zu digitalisieren. Wie der Klinikverbund seine Daten schützen will und warum ausgerechnet Krankenhäuser immer wieder im Visier von Cyberkriminellen stehen: Rahel Krömer und Jan Scharpenberg berichten.