HABA-Digitalwerkstatt in Stuttgart eröffnet

HABA-Digitalwerkstatt in Stuttgart eröffnet

Der Spielwarenhersteller HABA hat nun auch in Stuttgart eine Digitalwerkstatt für Kinder eröffnet. Bundesweit ist das nun bereits die zehnte Digitalwerkstatt. Dort können Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren auf eine spielerische Lernreise durch die digitale Welt gehen. In Kursen, Workshops und Feriencamps bauen sie Roboter, programmieren Spiele, drehen Animationsfilme oder gestalten ihre eigene Kunst und Musik.
Nach eigenen Angaben ist die Vision der HABA-Digitalwerkstatt, dass alle Kinder in Deutschland an unserer digitalisierten Gesellschaft teilhaben können – unabhängig von schulischen Angeboten, dem Know-how der Familien, individuellen Stärken oder etwaigen Beeinträchtigungen.