Gutes tun – Freiwillige spenden Haare für kranke Kinder

Gutes tun – Freiwillige spenden Haare für kranke Kinder

Wenn Yekta Vardar ihren Koffer packt, dann geht die Friseurin nicht nur einfach Haare schneiden. Die Ravensburgerin arbeitet ehrenamtlich für den Verein „Haarfee“, der aus gespendeten Haaren Perücken für Kinder herstellt, die ihre Haare aufgrund von Krankheit verloren haben. Wie die Hairstylistin dazu gekommen ist und was die Beweggründe der Haarspenderinnen sind: Rahel Krömer und Alexis Albrecht berichten.