Guido Wolf zieht Bilanz zur EU-Ratspräsidentschaft

Die Herausforderungen gerade jetzt im 2. Halbjahr des Jahres 2020 sind gewaltig – auch für die Europäische Union: Das Finale der Brexitverhandlungen, die Blockade Ungarns und Polens bei essenziellen Entscheidungen und natürlich die Bewältigung der Herausforderungen der Corona-Pandemie. Und genau in diesem Halbjahr hat Deutschland die EURatspräsidentschaft inneBaden-Württembergs Europaminister Guido Wolf hat im Studiogespräch mit Stefan Kühlein eine vorläufige Bilanz gezogen 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick