Grundschüler pauken in den Ferien

Grundschüler pauken in den Ferien

Drei freie Tage können Schüler in Baden-Württemberg noch genießen, bevor das neue Schuljahr am Montag losgeht. Für manche Kinder hat die Schule aber schon diese Woche wieder angefangen. Denn in der sogenannten Sommerschule opfern Kinder aus 47 Schulen im Land einen Teil ihrer Ferien, um den Stoff aus dem vergangenen Jahr zu wiederholen. Ein Konzept, das in diesem Jahr zum ersten Mal auch in Grundschulen angeboten wird, darunter auch eine in Stuttgart. Dort haben wir mal geschaut, wie viel Spaß das „Ferienpauken“ den Dritt- und Viertklässlern wirklich bereitet.