Großzügige Spende für Kinder und Jugendliche an die Uniklinik Ulm

Über eine großzügige Spende kann sich die Klinik für Kinder- und Jugendmedizin und die Klinik für Kinder- und Jugendpsychiatrie / Psychotherapie des Universitätsklinikums Ulm freuen. Jeweils 20.000 Euro gehen an die Leukämie- und Hirntumorforschung sowie den Klinikschulverein der Hans-Lebrecht-Schule. Gespendet wurde der der Betrag von dem Ulmer Unternehmen BS Software Development. Die Spenden werden unter anderem für die Leukämie- und Hirntumorforschung genutzt.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick