Großer Schaden – LKW kippt mit Ladekran um

Großer Schaden – LKW kippt mit Ladekran um

In der Steinwaldstraße in Stuttgart-Plieningen ist es am Montagvormittag zu einem folgenschweren Unfall gekommen. In einem Wohngebiet ist ein Ladekran samt LKW auf die Seite gekippt und hat dabei ein ziemliches Chaos angerichtet. Der Baukran stürzte auf eine Garage und beschädigte mehrere parkende Autos. Verletzt wurde glücklicherweise niemand. Gegen elf Uhr soll der Kran samt LKW auf die Seite gekippt sein. Die genauen Umstände zum Unfall sind aber noch unklar. Ein 54-Jähriger soll den Kran offenbar für Montagearbeiten am Haus aufgestellt haben. Stundenlang haben die Einsatzkräfte den Kran geborgen, der beim Fall, mit seinem knapp 20 Meter langen Arm, einen Schaden von mehreren hunderttausend Euro verursacht haben soll.