Große Polizeikontrollen in der Region

Große Polizeikontrollen in der Region

Sie kommen, wenn es dunkel wird und die Hausbewohner noch in der Arbeit sind: Die Anzahl an sogenannten Dämmerungs-Wohnungseinbrüchen ist seit dem Jahr 2010 extrem gestiegen. Deswegen will die Polizei mit einer länderübergreifenden Kooperation gegen die meist organisierten Banden aus Osteuropa vorgehen. Am Wochenende fanden dazu im gesamten Süddeutschen Raum viele Verkehrskontrollen statt. Alleine im Landkreis Neu-Ulm wurde gleichzeitig an drei verschiedenen Orten kontrolliert – unter anderem an der B10.