Glaube statt Osterhase: Der Ostergarten der Friedenskirche in Neu-Ulm

Glaube statt Osterhase: Der Ostergarten der Friedenskirche in Neu-Ulm

Im Ostergarten können Kinder die Ostergeschichte hautnah erleben. Und das funktioniert sogar ganz ohne Osterhasen. Ein Rundgang durch alle sieben Stationen dauert ungefähr eine halbe Stunde. Einerseits lernen Besucher über den Leidensweg Jesu, andererseits wird durch eine clevere Metapher eine Relevanz für die heutige Zeit geschaffen.

Vorbeikommen darf jeder. Am besten ist jedoch eine Anmeldung vorab. Noch bis einschließlich nächsten Montag bleibt der Ostergarten geöffnet.