Giganten der Eiszeit im Blautalcenter

Giganten der Eiszeit im Blautalcenter

Heute beginnt die Sommerferien–Ausstellung „Giganten der Eiszeit“ im Blautal-Center Ulm. Ursprünglich ist die Ausstellung für nationale und internationale Museen konzipiert worden, so Dieter Luksch, verantwortlicher Tierpräparator. Nun gibt es sie kostenfrei in Ulm zu begutachten. Besucher können sich bis zum 4. September einen Eindruck verschaffen, welche Lebewesen vor etwa 20.000 Jahren über die Erde gestreift sind. Eiszeit-Tiere, wie Tiger, Hyänen und Mammuts in Lebensgröße, sowie der prähistorische Cro-Magnon Mensch sind nach aktuellem Stand der Wissenschaft nachgebaut.