Gespräche zwischen Wurst und Käse

Gespräche zwischen Wurst und Käse

Auf dem Herrenberger Wochenmarkt gibt es zur Zeit nicht nur Käse, Wurst, Gemüse und alles, was man sonst noch zum täglichen Bedarf braucht, sondern auch Gespräche. Über die Altstadt, Engagement, die Nachbarschaft, Projekte und Probleme und Sorgen der Anwohner. Und zwar nicht einfach mit Bekannten, die man trifft, sondern mit der neuen Quartiersmanagerin Ines Böttcher. Was die genau macht und warum sie gerade auf dem Wochenmarkt steht, das haben Wir in BB sie direkt selbst gefragt. Einfach reinschauen!