Geschwindigkeitsmessung in Neu-Ulm Ratiopharm Arena B10

Geschwindigkeitsmessung in Neu-Ulm Ratiopharm Arena B10

In der vergangenen Woche wurde in Neu-Ulm auf der B10 an der Ratiopharm-Arena eine mehrtägige Geschwindigkeitsmessung durchgeführt. Ein Blitzeranhänger ermöglichte 24 Stunden durchgehende Überwachung. Aufgrund mehrerer schwerer Verkehrsunfälle wurde die Höchstgeschwindigkeit an dieser Stelle von 70 auf 50 km/h reduziert. An diese Geschwindigkeit haben sich 5.400 Verkehrsteilnehmer von 86.000 nicht gehalten. Daraus ergibt sich eine Beanstandungsquote von 6 Prozent, die als nicht akzeptabel gilt. Deshalb müssen Autofahrer hier nun verstärkt mit Geschwindigkeitskontrollen rechnen.