Geschäfte werden zu Anlaufstellen für Kinder in Notsituationen

Geschäfte werden zu Anlaufstellen für Kinder in Notsituationen

Wenn Kinder in Bad Waldsee ein Problem haben, sollen sie in verschiedenen Geschäften nach Hilfe fragen können. Dafür hat der Gesamtelternbeirat der Bad Waldseer Kindergärten die Aktion „Rettungsinsel“ neu aufleben lassen. Die teilnehmenden Geschäfte erhalten einen runden Aufkleber, der den Kindern signalisiert, dass sie hier Hilfe erhalten. Derzeit machen 16 Geschäfte bei der Aktion mit. Bisher wurden nur an Kindergärten über die Aktion informiert. Nun will der Gesamtelternbeirat auch die Grundschulen mit ins Boot holen.