Gemeinschaftliches Wohnprojekt “Öko.See.Dorf”

Gemeinschaftliches Wohnprojekt “Öko.See.Dorf”

Ein großes Haus, 4 verschiedene Familien, 6 Kinder und alle wohnen gemeinsam unter diesem einen Dach. Nicht wie man jetzt denken könnte in einzelnen Wohnungen. Nein. Der Sonnenhof ist ein gemeinschaftliches und generationenübergreifendes Wohnprojekt der Genossenschaft “Öko.See.Dorf”.  Die Kultur des gemeinschaftlichen Wohnens pflegen – das ist das Motto unter dem hier gelebt wird. Streit gibt es höchstens unter den Kindern, wenn das ein oder andere Spielzeug nicht geteilt werden möchte. Zuhören und auch gehört werden steht auf dem Sonnenhof an oberster Stelle. Auf den 500 Quadratmetern Wohnfläche gibt es aber noch Platz für weitere Mitbewohner. Wie das Projekt funktioniert und was genau dahintersteckt, hat uns Jochen Dambacher erzählt.