Geisterkonzert von „Suchtpotenzial“ im Ulmer Roxy

Geisterkonzert von „Suchtpotenzial“ im Ulmer Roxy

Not macht erfinderisch. Das Comedy-Musik-Duo „Suchtpotenzial“ hat sich in der Corona-Zwangspause eine kreative Aktion für seine Fans ausgedacht. Im Ulmer Roxy spielten sie gestern Abend drei Stunden lang Musikwünsche ihrer Fans – vor leeren Rängen. Da das Publikum nicht vor Ort sein konnte, wurde die Show live ins Internet gestreamt. Mehr als 1400 Viewer auf YouTube, Instagram und Co. sowie etwa 3000 Euro Spenden kamen dabei zusammen.