Gegen Corona-Langeweile: Abholservice in der Stadtbücherei Schelklingen

Gegen Corona-Langeweile: Abholservice in der Stadtbücherei Schelklingen

Die allermeisten öffentlichen Einrichtungen sind derzeit geschlossen. Davon sind auch städtische Bibliotheken und Büchereien betroffen. Und das gerade jetzt, wo viele Menschen zuhause sitzen und gerne Lesestoff gegen die Langeweile hätten. Damit sie den trotzdem bekommen, hat sich eine Stadtbücherei aus der Region etwas einfallen lassen.

Damit die Schelklinger trotz Corona-Schließung etwas zu Lesen kriegen, haben Bücherei-Leiterin Christine Hauke und ihre Mitarbeiter einen Abholservice eingerichtet.  Über den „’Notfallservice’ gegen die Langweile“ können nach wie vor Medien jeglicher Art ausgeliehen werden. Bestellt werden die gewünschten Medien wie Bücher, DVDs und Zeitschriften per Telefon oder E-Mail. An den Abholterminen können die Medien dann kontaktfrei entgegengenommen werden.

Beitrag vom 02.04.2020