Gedenken an Coronaopfer im Landkreis Esslingen

Gedenken an Coronaopfer im Landkreis Esslingen

Seit knapp 20 Monaten befinden wir uns nun schon in der Corona-Pandemie. Deutschlandweit sind knapp 99 000 Menschen an oder in Verbindung mit Covid 19 gestorben. Mehr als 11 400 davon alleine in Baden-Württemberg. Der Landkreis Esslingen hat seinen Coronaopfern nun ein Gedenken gesetzt. Im Kommunalwald Wernau ist eine Allee angelegt worden. Mit Gedenktafeln wird dort der Todesopfer im Landkreis Esslingen gedacht. Nach Gedenkworten von Landrat Heinz Eininger und Bürgermeister Armin Elbl wurde heute im Kreis von Vertretern des Kreistags und der Kreisverwaltung symbolisch der letzte Baum gesetzt.