Geboren mit Handicap – Blindes Eselfohlen Calliou

Geboren mit Handicap – Blindes Eselfohlen Calliou

Auf den ersten Blick sieht sie aus wie ein ganz normales Eselfohlen, doch die kleine Calliou kam mit einem schweren Handicap in der Eselsmühle in Leinfelden-Echterdingen zur Welt. Sogar ein Tierarzt empfahl das Tierchen einzuschläfern. Doch glücklicherweise hat sich Besitzerin Natalie Barthels dagegen entschieden.

Calliou kam blind zur Welt und am Anfang ihres jungen Lebens stand es gar nicht gut um sie. Die Mutter der kleinen Esel Dame hatte sie verstoßen, weil sie bemerkte das etwas nicht stimmte. Anfangs stark geschwächt päppelt die Besitzerin Natalie Barthels das kleine Eselbaby Calliou mit der Flasche auf. Wie es dem sechs Wochen alten Fohlen heute geht, können sie hier sehen.