Gartenspielzeug selber bauen, Herd Muldenlüfter, Hausbesuch Heimat 4.0 | Sendung vom 11. Juni 2018

Gartenspielzeug selber bauen, Herd Muldenlüfter, Hausbesuch Heimat 4.0 | Sendung vom 11. Juni 2018

Das sind die Themen der neuen Ausgabe von BAUEN & WOHNEN ab Montag auf Regio TV mit Tobias Baunach.

Geruchlos und sauber – was Herd-Muldenlüfter heute können
Kochinseln liegen im Trend, klassische Dunstabzugshauben sind da nicht mehr gefragt. Sie werden von sogenannten „Down-Draft-Techniken“ oder „Muldenlüfter-Systeme“ abgelöst. Das sind Lüftungen, die im Kochfeld integriert sind.

Gegensprechanlagen mit dem Handy verbunden
Moderne Türsprechanlagen sind heute mit dem Smartphone verbunden. Bedeutet: wer vor der Tür steht, wird am Handy angezeigt. Dazu ergeben sich weitere wichtige Türfunktionen, die vom Handy aus steuerbar sind.

Do It Yourself – wenn aus Autoreifen Gartenspielzeug wird
Haben Sie vielleicht auch noch einen alten Autoreifen in der Garage, der eigentlich schon lange weg soll? Verwandeln Sie ihn doch in ein Spielgerät für den Garten. BAUEN & WOHNEN Reporter Matthias Pfeifenroth zeigt, wie er aus einem Autoreifen eine Kinderwippe baut.

Frische Luft rund um die Uhr – Automatische Lüftungsanlagen
Automatische Lüftungssysteme beugen in top gedämmten Häusern Schimmel vor und sorgen rund um die Uhr für frische Luft. Diese Anlagen sind auch gut für Allergiker, denn die Frischluft wird gefiltert und die Wohnung bleibt pollenfrei. Der Installateur und Experte Thomas Herb gibt wichtige Tipps zum Einbau.

Hausbau: traditionell und modern – so wohnt es sich im Haus „Heimat 4.0“
Heimat 4.0 so nennt der Ökohausbauer Baufritz sein neues Musterhaus. Die Architekten und Inneneinrichter haben sich bei der Gestaltung von Selbstversorgerhöfen inspirieren lassen. So gibt es einen Hühnerstall, ein Brotbackhaus und im Wohnraum selbstverständlich einen großen Kamin. BAUEN & WOHNEN Reporter Sven Jachmann kam zum Hausbesuch.