Garten planen und Geld sparen

Fast eine Stunde am Tag verbringen Instagram-Nutzer im Durchschnitt auf der Plattform. Keine andere App entführt einen so schnell in eine bunte Welt aus Wohnträumen und Traumgärten. Stößt man in seinem Feed auf einen interessanten Post, ist der aber oft eine Sackgasse. Hat man sich zum Beispiel in einen wunderschönen Garten verliebt, dann sucht man Preise und Größen oft vergeblich – und der Traum vom neuen Garten wird wieder zu den Akten gelegt. Deshalb zeigen wir Ihnen heute nicht nur tolle Bilder eines Gartens, sondern erklären Ihnen auch, wie Sie Ihr Budget schon vor dem Bau entlasten können. 

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick