FV Illertissen zu Gast beim TSV Rain/Lech

FV Illertissen zu Gast beim TSV Rain/Lech

Nach einer starken Hinrunde und dem Abgang von Top-Torjäger Semir Telalovic gab es durchaus Fragezeichen beim FV Illertissen wie die Rückrunde verlaufen würde. Doch der FVI lässt sich nicht beeindrucken, punktet auch im neuen Jahr fleißig weiter und etabliert sich unter den besten Teams der Regionalliga Bayern. Der gestrige Gegner ist ebenfalls in guter Form und konnte sich zuletzt durch einige Siege auf einen Nichtabstiegsplatz schieben. Dennoch steht der TSV Rain/Lech noch mitten im Abstiegskampf, während die Mannschaft um Trainer Marco Konrad die Saison in ruhigen Gefilden zu Ende spielen kann. Dass das Team trotz allem erfolgshungrig bleibt, zeigt das knappe und spannende Spiel gegen Rain und die doch etwas hitzige Schlussphase.