Frontalzusammenstoß – Überholmanöver misslgückt

Frontalzusammenstoß – Überholmanöver misslgückt

Im Kreis Böblingen hat sich am Sonntagabend ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Auf der Strecke Schönaich nach Waldenbuch krachen zwei PKW frontal zusammen. Grund dafür soll ein missglücktes Überholmanöver eines 22-jährigen VW-Fahrers sein. In einer Rechtskurve prallt er auf den entgegenkommenden BMW. Dessen 51-jähriger Fahrer und seine 17-jährige Beifahrerin werden dabei schwer verletzt. Der vermeintliche Unfallverursacher wird im Fahrzeug eingeklemmt und muss mit Hilfe eines hydraulischen Geräts regelrecht herausgeschnitten werden. Auch er kommt schwer verletzt ins Krankenhaus. Der genaue Unfallhergang wird aktuell noch ermittelt.