Friedrichshafener Fotokampagne macht auf weltweiten Kinderhandel aufmerksam

Friedrichshafener Fotokampagne macht auf weltweiten Kinderhandel aufmerksam

Kinderhandel und Prostitution von Minderjährigen. Ein Thema das ganz weit weg scheint von unserer beschaulichen Region. Weil das aber so nicht stimmt, hat sich eine Fotografin aus Friedrichshafen dem Thema gewidmet. „Not for sale“ heißt ihr Projekt. Gestern gab es die symbolische Enthüllung ihrer Plakate, die jetzt im Friedrichshafener Stadtgebiet zu sehen sind. Franziska Ehrenfeld war dabei.