Friedliche Antirassismus-Demo auf dem Wasen

Friedliche Antirassismus-Demo auf dem Wasen

Etwa 2000 Menschen haben am Samstag auf dem Cannstatter Wasen gegen Rassismus und für ein respektvolles Miteinander demonstriert. Nach Angaben der Polizei ist die Kundgebung äußerst friedlich verlaufen. Bei der ersten Demo der „Black Lives Matter“-Bewegung ist es am Rande noch zu Ausschreitungen gekommen. Weil in der Woche zuvor auch mehr Menschen als erwartet auf den Stuttgarter Schlossplatz gekommen sind, ist die Demonstration an diesem Wochenende auf den Wasen in Bad Cannstatt verlegt worden. Auslöser für die bundesweiten Proteste ist der gewaltsame Tod des Afroamerikaners George Floyd durch Polizeibeamte in Mineapolis.