Freudenberger und Noerenberg geraten aneinander

Freudenberger und Noerenberg geraten aneinander

Wenn sich zwei Menschen Briefe schreiben – dann denk man zuerst an ein romantisches Liebespaar. Doch die Korrespondenz zwischen dem Neu-Ulmer Oberbürgermeister und dem Neu-Ulmer Landrat ist gerade alles andere als romantisch. Beide üben gegenseitig Kritik. Und das ausgerechnet kurz vor der Abstimmung des Stadtrats, ob die Stadt bei der Bayerischen Staatsregierung den Antrag stellen soll, aus dem Landkreis auszutreten.