Frauenlauf auf Herbst verschoben

Frauenlauf auf Herbst verschoben

Trotz wachsender Hoffnung auf allmähliche Entspannung der Coronalage – der Ulmer Frauenlauf muss verschoben werden. Das haben die Veranstalter am späten Dienstagabend bekannt gegeben. Eine Großveranstaltung auf dem Münsterplatz sei am 9. Juli noch nicht denkbar. Man setze aber auf den Herbst um das Event nachzuholen. Wenn Impf- und Teststrategie gut weiterlaufen, soll der 8. Beurer Frauenlauf im Zeitraum des 10. /11. September dieses Jahres – womöglich im Donaustadion – stattfinden.