Folge 195: Manfred Bomm, Krimi-Autor

Folge 195: Manfred Bomm, Krimi-Autor

Manfred Bomm ist in Geislingen geboren und arbeitete jahrelang als Journalist in seiner Heimatregion. Über seinen Beruf kam er zu seinem jetzigen Hobby: Bücher schreiben. Seit 2004 schreibt er Kriminalromane mit seinem Kommissar August Häberle, die meistens hier im Ländle spielen und sich an realen Kriminalfällen orientieren. Neben den Krimis schreibt er auch andere Bücher, wie z. B. Wander- oder Radfahrtipps aus der Region. Die Krimi-Reihe mit August Häberle sollte eigentlich nach dem 20. Fall enden, doch seit kurzem gibt es den 21. Fall: Gentleman Gangster.
Bei „Auf ein Bier mit“ spricht er unter anderem über sein aktuelles Buch, seine Vorgehensweise und seine aktuell anstehenden Projekte.