Fördergelder in Höhe von 44,5 Mio. für Breitbandausbau

Der Baden-Württembergische Minister des Inneren, für Digitalisierung und Kommunen, Thomas Strobl, hat heute mehreren Landkreisen Förderbescheide zum Breitband-Ausbau überreicht. Mit rund 44,5 Millionen Euro hat der Ostalbkreis die größte Fördersumme bekommen. Hier werden die Gelder auf verschiedene Kommunen aufgeteilt. Auch der Landkreis Heidenheim hat eine Förderung bekommen. Hier beträgt die Summe etwas unter 3 Millionen Euro.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick