Fördergelder für den Landkreis Neu-Ulm

Fördergelder für den Landkreis Neu-Ulm

Der Landkreis Neu-Ulm bekommt Fördergelder in Höhe von 930.000 Euro. Durch das bayrische Städtebauförderungsprogramm „Innenstädte beleben“ möchte der Freistaat den durch die Pandemie entstandenen Schaden mildern und die Innenstädte beleben. Die Stadt Neu-Ulm wird anteilig mit 690.000 Euro und die Stadt Weißenhorn mit 240.000 Euro bezuschusst.