Flüchtlingsunterkünfte in der Bodenseeregion

Flüchtlingsunterkünfte in der Bodenseeregion

Durch den Krieg in der Ukraine kommen viele Flüchtlinge auch zu uns in die Bodenseeregion. Obwohl die meisten sehr froh sind, dem Krieg entkommen zu sein, gibt es dennoch vereinzelt Konflikte in den Unterkünften. Wir haben mit zwei Geflüchteten gesprochen und nach ihrer Stimmung gefragt. Sehr häufig werden die Unterkünfte gewechselt und nur langsam kommt es zu einem Stillstand. Während viele die Hoffnung nicht aufgeben zurück zu kehren, blicken einzelne eher Realistisch in die Zukunft. Sie wollen in Deutschland sich ein neues Leben aufbauen und hier ein sicheres Leben führen können. Dazu braucht es jedoch einige Grundlagen, die auch viele Herausforderungen mit sich bringen. Wir waren vor Ort und haben mit den Flüchtlingen gesprochen.