Flüchtlingsunterkünfte stehen leer

Flüchtlingsunterkünfte stehen leer

Händeringend hatte der Landkreis Lindau nach Möglichkeiten der Flüchtlingsunterbringung gesucht. Nie sei man sich sicher gewesen, ob man alle ankommenden Flüchtlinge unterbringen kann, so das Landratsamt Lindau. Doch tatsächlich stehen einige der Unterkünfte im Landkreis seit Monaten leer. Wie es dazu kommen konnte und was der Landkreis mit den freien Kapazitäten plant – Rahel Krömer berichtet.