Flüchtlinge lernen Verkehrsregeln

Flüchtlinge lernen Verkehrsregeln

Flüchtlinge haben am Mittwoch bei einer Verkehrsschulung auf dem Verkehrsübungsplatz in Laupheim die grundlegen Verhaltensregeln im Straßenverkehr erklärt bekommen. „Wir wollen die Menschen jetzt richtig integrieren und keine Subkulturen entstehen lassen“, sagt Simone Bleichner, Flüchtlingsbeauftragte des Landkreises Biberach. In den Heimatländern der Flüchtlinge gibt es für Fahrradfahrer oft keine Verkehrsregeln.