Feuerwehr Offenhausen blickt auf 50 Jahre Nabada zurück

Feuerwehr Offenhausen blickt auf 50 Jahre Nabada zurück

Für viele Ulmer und auch Neu-Ulmer ist es das Ereignis des Jahres: Der Schwörmontag. Sei es die Schwörfeier mit dem Ulmer Oberbürgermeister am Vormittag, die Party in der Innenstadt am Abend, oder das sogenannte Nabada auf der Donau – Der traditionelle Wasserumzug mit Themenbooten, das immer nachmittags stattfindet. Bis auf die Schwörfeier fallen aber aufgrund der Corona-Pandemie die meisten Traditionen in diesem Jahr ins Wasser. Das hält die Freiwillige Feuerwehr Offenhausen aus Neu-Ulm aber nicht auf, dennoch ein Themenboot zu basteln und auf die vergangenen 50 Jahre Nabada zurückzublicken. Natürlich mit reichlich Fotos und Videos, um in Erinnerungen zu schwelgen. Und auch für die kommende Zeit haben sie ein paar Worte übrig.