Feuerwehr findet Leiche nach Dachgeschossbrand

Feuerwehr findet Leiche nach Dachgeschossbrand

Im evangelischen Gemeindehaus Jungingen ist vergangene Samstagnacht ein Feuer ausgebrochen. Dabei ist vermutlich auch ein Mensch ums Leben gekommen. Das teilt die Polizei in einer Pressemitteilung mit. Der Dachstuhl war schon beim Eintreffen der Feuerwehr vollständig ausgebrannt. Die Feuerwehr hat darin eine Leiche gefunden – wer diese Person war und was die Brandursache ist, konnte die Polizei bisher noch nicht klären. In der Dachgeschosswohnung soll aber ein alleinstehender Mann gelebt haben. Die Polizei ermittelt.