FCH will gegen Holstein Kiel Heimbilanz weiter ausbauen

FCH will gegen Holstein Kiel Heimbilanz weiter ausbauen

Der 1. FC Heidenheim spielt in der 2. Fußball-Bundesliga weiter vorne mit. Nach zuletzt 2 Siegen wartet jetzt eine der stärksten Mannschaften auf den FCH: Holstein Kiel. Aber die Mannschaft um Cheftrainer Frank Schmidt will ihre überragende Heimbilanz weiter ausbauen. Der FCH hat in den letzten fünf Spielen keine Niederlage kassiert – Gegner Holstein Kiel hat in den letzten 5 Spielen nur eine Partie verloren und steht auf dem 2. Tabellenplatz. Der 1. FC Heidenheim steht auf Rang 6, nur 4 Punkte trennen die Mannschaft von einem Relegationsplatz. Mit einem Sieg gegen Kiel kann die Mannschaft weiter im Wettrennen um einen Aufstiegsplatz dabeibleiben. Ob sie das schaffen zeigt sich Freitagabend ab 18.30 Uhr.