FCH: Chance auf eine Revanche gegen Hansa Rostock

FCH: Chance auf eine Revanche gegen Hansa Rostock

Nach dem DFB-Pokal ist vor dem Ligaalltag – Der 1. FC Heidenheim empfängt am Sonntag Hansa Rostock, letztes Wochenende waren die Heidenheimer selbst noch zu Gast in der Hansestadt und scheiden dort knapp nach einer 3:2 Niederlage aus dem DFB-Pokal aus. Diese Woche hat die Mannschaft bereits die Chance auf eine Revanche, auch wenn Cheftrainer Frank Schmidt es nicht also solche sieht. Die Fehler aus dem letzten Spiel will der FCH aber dennoch ausbügeln um weiterhin ungeschlagen in der 2. Fußball-Bundesliga zu bleiben. Vor allem Konter sieht der Trainer als Problem: Sowohl die eigenen durch Balleroberungen im Mittelfeld besser vorbereiten, aber auch die Konter der Rostocker unterbinden. Anpfiff ist am Sonntag um 13:30 Uhr in der Voith-Arena.