Fasching aus der Tüte

Fasching aus der Tüte

Nachdem im März vergangenen Jahres das Kinder- und Jugendhaus in Neu-Ulm das erste Mal schließen musste, stand das Team der städtischen Jugendpflege kurz vor dem Ferienprogramm. Daher kam die Frage auf wohin nun mit dem ganzen Bastelmaterial beziehungsweise wie kommt das Material zu den Kindern. So entstand spontan die Idee der Basteltüten, die sich die Kinder vor dem Jugendhaus abholen konnten. Und auch zu Fasching werden nun wieder solche Tüten verteilt. Diesmal mit lauter lustigen Faschingsbastelideen