Fahrraddiebe bei Verkehrskontrolle ermittelt

Fahrraddiebe bei Verkehrskontrolle ermittelt

Die Neu-Ulmer Polizei konnte vier Tatverdächtige im Ermittlungsverfahren gegen eine Serie von Fahrraddiebstählen in der Region ermitteln. Seit Ende vergangenen Jahres wurden in der Region Neu-Ulm vermehrt hochwertige Fahrräder und E-Bikes gestohlen. Die Tatverdächtigen sind den Beamten bei einer Routinemäßigen Verkehrskontrolle aufgefallen. Sie konnten flüchten, im Fahrzeug fand sich jedoch ein gestohlenes Fahrrad und Aufbruch-Werkzeuge. Die Polizei hat die Gruppe identifiziert und fahndet jetzt nach den Tatverdächtigen.