Fachkräftemangel: Handtmann unterstützt Weiterbildungen

Fachkräftemangel: Handtmann unterstützt Weiterbildungen

Außergewöhnlich und nachahmenswert: So bezeichnen Vertreter der Agentur für Arbeit und des Arbeitgeberverbands Südwestmetall ein Projekt, das seit Herbst 2019 bei der Handtmann-Unternehmensgruppe in Biberach läuft: 10 Gießereimitarbeiter bilden sich zu Industriemechanikern fort. Damit schafft sich das Unternehmen, das unter anderem Teile für die Automobilindustrie baut, seine Fachkräfte selbst.