Förderkreis protestiert gegen Umbau von Kriegsspital

Förderkreis protestiert gegen Umbau von Kriegsspital

Sie ist die größte Festungsanlage Europas: die Bundesfestung Ulm. Einiges von ihr ist schon verloren gegangen. Mit dem geplanten Umbau des Kriegsspitals in Neu-Ulm soll wieder ein Teil verschwinden. So sieht das zumindest der Förderkreis Bundesfestung Ulm, der sich für den Erhalt der Reste der Bundesfestung einsetzt. Und protestiert deshalb gegen den Umbau in einem offenen Brief an die Stadtverwaltung.