European Energy Award: Strahlende Gewinner aus der Bodensee-Region

European Energy Award: Strahlende Gewinner aus der Bodensee-Region

Den Klimaschutz voranbringen und die Klimaneutralität erreichen. Alles Ziele, die auch das Land Baden-Württemberg verfolgt. Am Mittwoch wurde jetzt in Reutlingen der European Energy Award verliehen. Etliche Landräte, Bürgermeister und ehrenamtlich engagierte Klimaschützer aus Baden-Württemberg sind in der Stadthalle zusammengekommen, um ihren Preis entgegenzunehmen. Noch nie wurden so viele Kommunen in einem Jahr ausgezeichnet.

Die EEA-Berater stehen den einzelnen Klimaschutz-Bewerbern während des ganzen Umsetzungsprozesses zur Seite. Ein Team aus Experten bewertet das Vorhaben der einzelnen Kommunen. Wer 50 Prozent der Gesamtpunkte erreicht, bekommt den European Energy Award. Mit ihren mehr als 75 Prozent wurden außerdem fünf weitere Landkreise mit der Auszeichnung „Gold“ belohnt.

Wer sich aus der Bodensee-Region besonders für den Klimaschutz engagiert und mit einem Preis nach Hause gehen durfte, erfahren Sie in diesem Beitrag.