European Bike Week: Polizeikontrollen auf der A8

Bei einer Polizeikontrolle wurden heute die Harley Fahrer auf dem Weg zur European Bike Week unter die Lupe genommen. Die Veranstaltung am Faaker See in Österreich ist für viele ein Highlight der Motorrad-Saison. Zahlreiche Biker aus den unterschiedlichsten Ländern fahren über die A8 durch Schwaben nach Österreich. Die Polizei kontrolliert in dieser Woche an verschiedenen Standpunkten die Motorradfahrer. So auch heute auf dem Rasthof bei Leipheim. Im Fokus stehen vor allem technische Aspekte der Zweiräder, aber auch die Papiere, sowie Drogenmissbrauch. Der Zwischenhalt endet für einige mit Bußgeldern, teilweise bedeutet es auch das vorläufige Ende der Fahrt. So haben sich die Motorradfahrer ihre Tour mit Sicherheit nicht vorgestellt. Letztendlich zeigen sich doch alle im Grunde einsichtig.

Einzelbeiträge

Alle Folgen im Überblick