Europameister: Deutschland gewinnt Vierspänner-Fahren

Europameister: Deutschland gewinnt Vierspänner-Fahren

Vier Tage internationaler Pferdesport sind gestern beim 63. Fürst Joachim zu Fürstenberg-Gedächtnisturnier in Donaueschingen zu Ende gegangenEines der Highlights war in diesem Jahr das Vierspänner-Fahren. Darin haben die Teilnehmer nämlich die Europa-Meisterschaften ausgetragenAußerdem gab es wie immer zahlreiche Wettbewerbe im Springen, in der Dressur und in der Vielseitigkeit. Journal-Reporterin Franziska Ehrenfeld war für uns am Finaltag dabei.